Frühlingserwachen im Wildpark Poing

Heute war ein schöner Tag im Wildpark Poing. Vor allem deshalb, da wir schon um kurz nach 9 Uhr dort waren und wenigstens drei Stunden einigermaßen allein waren. Danach wurde es voll. Nein, dass ist falsch, es wurde übervoll. Aber wir konnten dann ja ausweichen.  Hier ein paar Eindrücke.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*